OpenGIS, Umweltschutz, Umweltbildung, Wasser und Energie, Grundwasser 
Unser aktuelles Kursangebot

Hier finden Sie unsere aktuellen Seminare (15 Einträge) in den Rubriken OpenGIS, Umweltschutz, Umweltbildung, Wasser und Energie, Grundwasser.

weitere Einträge: 1 2 [>>]


Probenahme Abfall gemäß LAGA-Richtlinie PN98 Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 16.02.2018 Logo Inhalt: Die Zielstellung dieses Lehrgangs besteht in der Vermittlung von Know-how zur praktischen Umsetzung der in den Regelwerken zur repräsentativen Entnahme von Abfallproben enthaltenen Festlegungen. Er richtet sich vor allem an Probennehmer und Techniker sowie die mit der praktischen Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen beauftragten Mitarbeiter.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 350 €
Leiter/in: Dr. Thorsten Spirgath
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.,Frau Dr.Claudia Helling , Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 0351/4050 6 -76

Probenahme Grundwasser, Oberflächenwasser, Sediment Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 28.02./01.03.2018 Logo Inhalt: Themen: • Grundwasserprobennahme, • Überprüfung von Grundwassermessstellen, • Durchführung von Durchflussmessungen in Oberflächengewässern, • Oberflächenwasser-Probennahme, • limnologische Grundlagen, • Sedimentprobennahme.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 495 €
Leiter/in: Dr. Claudia Helling
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V., Frau Dr. Claudia Helling, Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 0351/4050 6 -76

Wasserschutz beim Ausbau und der Benutzung von Gewässern Einschaltung per eMail empfehlen
zwei Jahre nach dem EuGH-Urteil zur Weservertiefung – ein Praxis-Check
Wann : 09.11.2017 Logo Inhalt: Das Seminar beleuchtet die aktuelle Rechtsprechung sowie die einschlägigen Kommentare zu deren Interpretation und Umsetzung ebenso wie die daraus resultierenden Konsequenzen für den Gewässerschutz und die künftigen Wassernutzungen Die praktischen Erfahrungen des Seminarleiters und der Teilnehmer*innen mit der Erstellung eines „Fachbeitrages Wasserschutz“ wird einen großen Raum einnehmen
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 375 €
Leiter/in: Dipl.-Ing. Ronald Meinecke
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V., Frau Dr. Claudia Helling, Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 0351/4050 6 -76

Neue Werkzeuge für Grundwasserressourcenmanagement und Einzugsgebietsermittlung Einschaltung per eMail empfehlen
Grundwassermodellierung im Bergbau
Wann : 24./25.10.2017 Logo Inhalt: In diesem Workshop stellen wir Ihnen effektive Werkzeuge und Methoden vor, mit denen Sie Grundwassereinzugsgebiete einfach und präzise abgrenzen, die Herkunft des Grundwassers bestimmen und die Anteile unterschiedlicher Quellen an der Förderung ermitteln können, um damit eine detaillierte Risikoabschätzung und –bewertung durchzuführen.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 325 €
Leiter/in: Dr. Björn Kaiser
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V., Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 351/4050 6 -76

Kolloquium "Grundwassererwärmung in urbanen Gebieten - (k)ein Problem?" Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 07.11.2017 Logo Inhalt: Wie in anderen Großstädten auch, ist das Grundwasser im Innenstadtbereich der Landeshauptstadt Dresden durch auffällig hohe Temperaturen gekennzeichnet. Dieser Umstand wird seit 2006 zielgerichtet beobachtet und überwacht. Die Ursachen sind vielfältiger Natur. Sie reichen vom Einfluss der Uferfiltration bis hin zur Wärmeabstrahlung beheizter Tiefbauwerke auf das Grundwasser.
Wo: Rathaus Dresden
Kosten: 110 €
Leiter/in: Herr Dr. Korndörfer
Kontaktadresse: Dr. Claudia Helling, Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +4903514050 6 -76

Bodenkundliche Baubegleitung auf Baustellen Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 14.11.2017 Logo Inhalt: Der Bundesverband Boden e. V. hat eine Arbeitshilfe mit dem Titel „Bodenkundliche Baubegleitung (BBB), Leitfaden für die Praxis“ herausgegeben, die in diesem Seminar u.a. vorgestellt werden soll.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 420 €
Leiter/in: Dr. Olaf Penndorf
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V., Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 351/4050 6 -76

Messtechnik in Grund- und Oberflächenwasser Einschaltung per eMail empfehlen
Messgeräte auswählen, Daten gewinnen, analysieren und interpretieren
Wann : 16.11.2017 Logo Inhalt: Die Zielstellung des Lehrgangs besteht in der Vermittlung von Know-How zum Aufbau und der Anwendung von Messtechnik im Grund- und Oberflächenwasser (In-Situ-Messtechnik) sowie die Wertung und Interpretation der damit gewonnenen Daten.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 300 €
Leiter/in: Dr. Susann Berthold
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V., Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 351/4050 6 -76

Grundwassermodellierung mit FEFLOW Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 27.11.2017-1.12.2017 Logo Inhalt: Einführungsteil (27.11.-29.11.2017): • Einführung in FEFLOW und seine grafische Benutzeroberfläche • Aufbau von 2D– und 3D–Netzgeometrien • Aufbau von Strömungsmodellen für gespannte und ungespannte Verhältnisse • Aufbau von Massentransportmodellen • Aufbau von Grundwasseraltermodellen • Stationäre und instationäre Modelle • Nutzung von GIS/CAD-Schnittstellen für Import und Export
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 900 €
Leiter/in: Julia Mayer
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschngszentrum e.V., Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49 351/4050 6 -76

Aufbereitungstechnologien für bergbaubeeinflusste Wässer Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 21./22.03.2018 Logo Inhalt: Im Rahmen des Seminares werden Wasseraufbereitungsverfahren vorgestellt, die die Kontrolle der Absetzschlämme in Bezug auf den Wassergehalt und die Zusammensetzung erlauben. Optionen für einen Umgang mit Stoffen wie Sulfat oder Mangan werden vorgestellt. Dieses Seminar soll behilflich sein, um Behandlungsmaßnahmen sachgerecht planen und durchführen zu können.
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 495€
Leiter/in: Dr. Claudia Helling
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. Frau Dr. Helling, Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49351/4050676

Einführungskurs OpenGIS (QuantumGIS in der Hydro(geo)logie) Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 25.-27.04.2018 Logo Inhalt: Einführung Open Source GIS-Software QGIS, graphische Benutzeroberfläche von QGIS, Arbeit mit Raster-/Vektordaten, anpassen der Layer-Symbolik, Editieren von Vektor-Layern/Attribut-Tabellen, Verschiedene Vektor-/Raster-Analysen, Erweitern von QGIS mit Plugin-Manager, Geomorphologische und hydrologische Erweiterungen für QGIS, GRASS und SEXTANTE -Funktionalitäten, und weitere
Wo: Dresdner Grundwasserforschungszentrum
Kosten: 750€
Leiter/in: Dr. Claudia Helling
Kontaktadresse: Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. Frau Dr. Helling, Meraner Straße 10, 01217 Dresden, Tel.: +49351/4050676

Weitere Einträge: 1 2 [>>]


Powered by "Der Seminaranzeiger"

Seminare in über 1000 Rubriken