ADHS und Lernen

 

ADHS und Lernen Seminare Fortbildung Kurse Weiterbildung Ausbildung Fortbildungen Workshop Ausbildungen Schulung Urlaub ADHS UND LERNEN

Der Seminaranzeiger: Katalogansicht
Katalog : Mensch und Leben : Frau - Mann - Familie : Kinder : Hyperaktive Kinder : ADHS und Lernen

Weitere Rubriken: TherapiePädagogikKonzentrationstrainingLernhilfeKinder-ErziehungLegasthenieADHS

AD(H)S: Wie Lesen, Schreiben und Rechnen trotzdem gelingen! Einschaltung per eMail empfehlen
Wann : 06.09.2019 Logo Inhalt: In diesem sehr praxisbezogenen Seminar werden Besonderheiten des (schulischen) Lernens und entsprechende „Risikostellen“ bei AD(H)S-Kindern vorgestellt.Aufbauend werden sinnvolle Förderansätze und Übungsformate besprochen, die sowohl für den schulischen Unterricht, die lerntherapeutische Begleitung als auch die häusliche Unterstützung der Kinder bedeutsam sind.
Wo: Fortbildungszentrum Köln Kalk
Kosten: 200,00 Euro
Leiter/in: Dr. Petra Küspert
Kontaktadresse: Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung e.V. Fortbildungszentrum, Rolshover Straße 7-9, 51105 Köln (Kalk), Tel.: +49 / 221 / 2780524, Fax : +49 / 221 / 2780529

Legasthenie - Training mit allen Sinnen Einschaltung per eMail empfehlen
Früherkennung und Förderung bei Lese- u. Rechtschreibschwäche
Wann : 25.-26.4.2020 Logo Inhalt: Überblick über den gegenw. Forschungsstand, Verfahren zur Früherkennung, Förderung bei Lese- u. Rechtschreibschwäche, prakt. Übungen zum Einsatz sensomotorischer Hilfen beim Lesen u. Schreiben, förderl. Betreuerverhalten, Aufbau v. Trainingseinheiten, geeignete Spiele, Materialien u. Programme...
Wo: Wien - Österreich
Kosten: 235,- (inkl. 20% USt.)
Leiter/in: Karin KORFF
Kontaktadresse: Seminare die bewegen e.U., Institut für Bewegungsentwicklung, A 1230 Wien, Tel.: +43-(0)1-6027048

Home
Seiten-Übersicht

Anmelden
Log-In
Einfache_Suche
Spezialsuche
Suchkatalog
Adressenverzeichnis
Service/Preise
FAQ
Ihre_Meinung
Wir über uns
Impressum
Datenschutz

eMailDer Seminaranzeiger - Veeck OG - Neuwaldegger Str. 27/2/4, 1170 Wien, Tel.: +43 (676) 785 58 56, Fax: +43 (1) 484 17 54